Thelen|Drifte | Referenz Gewerbeobjekt | Lounge im Fitnessstudio 04

Lounge Design im Fitnessstudio

Klare Linien und unaufdringliches Design

In diesem Fitnessstudio haben wir den Lounge-Bereich ausgestattet. Gearbeitet haben unsere Innenausstatter und Architekten mit bequemen und stylischen Loungemöbeln in unaufdringlichen Farben und zeitlosem Design. Das Interior fügt sich perfekt in den Raum. Die Lounge befindet sich direkt an einem großen Fenster, ist lichtdurchflutet und lädt zum Verweilen ein – nicht zuletzt auch wegen der zahlreichen Abstellmöglichkeiten für Snacks, kalte Getränke oder den Power-Shake für zwischendurch. Nach dem Training kann hier in entspannter Atmosphäre über Trainingspläne oder -methoden gesprochen werden. Die speziellen Lounge-Möbel absorbieren außerdem keinen Schweiß, sind dadurch hygienisch und ganz einfach zu reinigen.

Der kleine Gastro Bereich schafft die behagliche Möglichkeit, Snacks zu sich zu nehmen und kleine Pausen in Kommunikation mit anderen Sportlern und den Trainern einzulegen. Eine perfekte Ergänzung zu den Loungemöbeln bietet da die Theke mit vollausgestatteter Kaffeemaschine. Alle Elemente harmonieren perfekt miteinander. Bei den Wandfarben wurde auf Schlichtheit gesetzt. Durch die Farbwechsel im Fenster- und Bodenbereich wird der Loungebereich auch optisch vom Trainingsbereich getrennt.

Eine offene, hohe und symmetrische Balkenkonstruktion, die in unserer Manufaktur Thelen 1726 nach Maß angefertigt wurde, unterstreicht die optische Abtrennung und ermöglicht doch zeitgleich als Gestaltungselement den Blick und den Kontakt zu den Geräten – ein wichtiger Motivationsfaktor! Denn in diesem gemütlichen Lounge-Bereich kann man schon mal schnell vergessen, dass man sich in einem Gym befindet. Durch die hellen Farben wirkt das Ambiente sehr offen und harmonisch.

Der offene Deckenbereich und die Balkenkonstruktion verleiht dem Fitnessstudio einen Loft- Charakter; ein Fitnessloft. Fitnessstudios wie dieses sind in 2020 angekommen. Sie sind modern ausgestattet, elegant designed und bieten jede Menge Platz. Außerdem verbinden sie den enormen, perfekt angeleiteten Trainingseffekt mit geselliger Kommunikation.

Eine zugleich gemütliche und funktionale Gestaltung direkt im Eingangsbereich des Fitnesstudios, die den Freizeitwert deutlich steigert und auch eventuelle kleinere Wartezeiten auf den persönlichen Trainer angenehm überbrückt.